Lektion 1 von 3
In Bearbeitung

Spülenunterschränke

In diesem E-Learning möchten wir Dir erläutern, welche Spülenunterschränke und Kochstellenunterschränke es gibt und wie diese verplant werden können.
Fangen wir mit den Spülenunterschränken an.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Spülenunterschränke können in verschiedenen Ausführungen verplant und bestellt werden. Du hast die Möglichkeit Spülenunterschränke mit Drehtüren, Auszügen, sowie Abfallsystemen zu bekommen. Auch Eck-Spülenschränke bieten wir in unseren Produktlinien Concept130 und Systemat an.
Die Spülenunterschränke sind in den Standardmaßen 45,50,60,80,90,100 und 120 cm bestellbar.
Um die Sichtlinienführung optimal zu halten, kannst Du die benötigten Blenden, entweder fest, als sichtbares Element oder als Innenblende bekommen.

Schutzbügel

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Natürlich wird jeder Spülenschrank mit einer gekürzten Rückwand und einem Kederprofil produziert, damit die Leitungen deines Kunden ausreichend Platz haben und deine Monteure es bauseits leichter bei der Installation haben.

Sofern Du dich für einen Spülenunterschrank mit Auszug entscheidest, wird Dir zum Schutz des Schrankes für den oberen Auszug ein Schutzbügel für den bauseitigen Ausschnitt mitgeliefert. Dadurch, dass Deine Monteure diesen Ausschnitt vor Ort machen, kann dieser optimal an die Gegebenheiten angepasst werden. Für Schränke mit Auszügen von 80 bis 120 cm bieten wir sogar einen XL Schutzbügel an.

Wasserschutzmatte

Im concept130 Bereich kannst Du fertige Schränke mit einer Wasserschutzmatte bestellen, jedoch ist auch das Nachrüsten mit einer WS…56 möglich.

Im Systemat Bereich gehen wir sogar noch einen Schritt weiter und haben bereits vorkonfigurierte Schränke mit einem Metallschutzboden für Dich im Programm. Auch dieser kann nachgerüstet werden. Sogar bei concept130 (mit MSB…56).

Eckspülenunterschränke

Auch für Ecklösungen kannst Du Spülenschränke bekommen. Beispielsweise mit einer Korpusbreite von 100 cm sowie einem Blindteil rechts oder links.
Die Türbreite ist variabel 40,45,50 oder 60 cm.

Mit so einem Schrank kannst Du elegant um die Ecke planen ohne ein extra Passstück verwenden zu müssen.

Eckspülenunterschränke - diagonal

Eine weitere Alternative bietet der 90×90 cm diagonale Eck-Spülenunterschrank. In diesem Fall ist die Tür 40 cm breit und ermöglicht so einen guten Zugang.
In dieser Variante nutzt der Schrank den maximalen Raum den die Ecke bietet.